14.08.2021 | Volkslauf in Münster

 16. Volksbank-Bever-Lauf in Ostbevern

Dank gutem Hygienekonzept konnte der BSV in diesem Sommer seinen Volkslauf ausrichten. Das ist trotz minimaler Inzidenzzahlen noch längst keine Selbstverständlichkeit. Vereine in der Nachbarschaft, zum Beispiel der TV Friesen Telgte, setzen in diesem Jahr noch aus. Nur 400 Läuferinnen und Läufer über die Distanzen von 5km und 10km waren erlaubt, ohne Zuschauer. Gestartet wurde mit Abständen in Startwellen über eine 5km Runde(n).

Für die Lauffreunde Bönen war Todt G. Wlllingmann über 10km am Start.

Mit einer Zeit von 45:33 Min. erscheint er auf Platz 30 der Gesamtwertung. In seiner Altersklasse M55 bedeutete das Platz 3.

Willingmanns Kommentar: „Das Wetter war sehr warm bzw. schon etwas heiß. Leider hatte ich noch leichte Orthopädische Probleme und Trainingsrückstand. Auch wenn es das schlechteste Ergebnis seit 2013 bei einem 10 km Lauf war, bin ich natürlich über das Ergebnis und das finishen der beiden Runden sehr glücklich“