02 & 03.10.2021 | Mentale Ausdauer

Schinder-Trail Backyard Ultra am 02. Oktober 2021

Jan-Philipp Struck, das „Ausdauertalent“ der Lauffreunde Bönen verschlug des an diesem Wochenende zum Schinder-Trail – Backyard ins Ultra Trailrunning-Paradies Nassauer Land.

Der Backyard Ultra ist eine extreme Form des Langstreckenlaufs über eine unbeschränkte Zahl an Runden, bei dem eine Runde 4,167 Meilen (6,706 Kilometer) lang ist, und die Läufer jeweils genau eine Stunde Zeit haben, um je eine Runde zu laufen. Die Länge der Runde ist so gewählt, dass in 24 Stunden 100 Meilen zurückgelegt werden. Im Unterschied zu üblichen Laufwettbewerben gewinnt nicht die Person mit der schnellsten Zeit – Sieger wird, wer zuletzt aufgibt.

Gelaufen wurde auf einem 6,7 km langen Rundkurs über Wald- und Forstwege der Gemeinde Rettert im Naturpark Nassau im Rhein-Lahn-Kreis.

Jan-Philipp bewies Mentale und Körperliche Ausdauer, erreichte 15 Runden und somit knapp über 100 Kilometer. Damit belegte er Rang 35 von 221 Startern. 

 

Lindenplatz Halbmarathon am 03. Oktober 2021

Nicht weniger Mentale Ausdauer bewiesen die Lauffreunde am Lindenplatz in Bönen Nordbögge.

Auch dieses Jahr trafen sich am 3. Oktober wieder die Lauffreunde in Nordbögge für den  Lindenplatz-Halbmarathon. Das Besondere an diesem Lauf, die 21,1 Kilometer werden tatsächlich nur um das Ehrenmal an der Schulstrasse gelaufen. Eine Runde auf dem inneren Bürgersteig ist exakt 168,78m lang. Das bedeutet 125 Runden für einen Halbmarathon. Alle 30 Minuten wurde die Richtung gewechselt, um dem Drehwurm zu trotzden.

Birte Gillmann: Wenn die Lauffreunde eine bekloppte Idee haben, zögert man ja nicht, sondern steigt mit ein. Und wenn sie das schon zum zweiten Mal machen, muss es ja gut sein.

Thorsten Buchholz: Okay, das Wetter hätte besser sein dürfen, aber verschieben war keine Option. Schön war es mit dem verrückten Haufen.

 

Hier die Ergebnisse:

Michael Klein – 128 Runden – 2:06:43 Stunden
Thorsten Borgschulte – 127 Runden – 2:12:27 Stunden
Katharina Krähling – 126 Runden – 2:56:50 Stunden
Birte Gillmann – 125 Runden – 2:45:05 Stunden
Thorsten Buchholz – 125 Runden – 2:58:24 Stunden
Monika Busch – 97 Runden – 2:24:09 Stunden
Tanja Kissing – 72 Runden – 1:33:48 Stunden
Jürgen Zitzmann – 58 Runden – 1:09:21 Stunden
Thomas Sassen – 33 Runden – 0:43:33 Stunden