Wichtiges in Kürze

Zum 5. Lauf am Förderturm am Sonntag, dem 12. Januar 2020 – Wichtiges in Kürze

Der Start für den 2 km-Schülerlauf erfolgt um 10.30 Uhr und der Start für den 10 km-Hauptlauf um 11 Uhr.

Für die Voranmelderinnen und Voranmelder

Eure Startnummer erhaltete Ihr im Foyer des Förderturms. Sie wurde Euch bereits Voranmeldung zugeteilt und ist in der Teilnehmerliste von race result zu finden. Notiert oder merkt sie Euch, denn wir halten sie der Einfachheit halber in numerischer Reihenfolge für Euch bereit. Aber wir hängen auch Starterlisten aus, nach Namen und nach Vereinen sortiert.

Zur aktuellen Teilnehmerliste

Wir verlosen unter allen Voranmelderinnen und Voranmeldern 10 Gutscheine a 25 Euro für ein gutes Bönener Restaurant. Ob Ihr gewonnen habt, erfahrt Ihr bei der Abholung Eurer Startnummer. Den Gutschein gibt es dann bei der Rückgabe der Startnummern.

Nachmeldungen

Nachmelden kann man sich bis kurz vor dem Start im ersten Obergeschoss des Förderturms.

Für alle

Wir erheben 2 Euro Pfand für die Startnummern. Gebt die Startnummer bitte nach dem Lauf zurück (im Foyer des Förderturms), wir erstatten Euch dann das Pfand.

Umkleidemöglichkeiten und Duschen stehen in der nagegelegenen Sporthalle der Goetheschule zur Verfügung.

Der Wetteraussichten sind für den Monat Januar ausgesprochen gut.

Und jetzt noch für die, die erstmals zu uns kommen, der Versuch einer Wegbeschreibung:

Die Anfahrt zum Förderturm der ehemaligen Schachtanlage Königsborn III/IV in Bönen erfolgt am besten über die Autobahn A2 Oberhausen-Hannover. Von der Anschlussstelle Bönen kann man den Turm bereits sehen. Folgen Sie der Beschilderung Richtung Unna. Nach ca. 1 km biegen Sie links nach Bönen ein. Nach ca. 400m erreichen Sie die rechts liegende Zechenstraße mit vielen Parkmöglichkeiten. Weitere Parkplatze gibt es nur wenig weiter an der Wolfgang-Fräger-Straße (im Bereich der Goetheschule und der Goethesporthalle) und in der sogenannten Bönener Mitte.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!